Menu Shop Warenkorb

Pressemitteilung-2021/09/22

Maximale Eleganz bei minimalem Gewicht: Streng limitiertes
STORCK Aernario.3 Signature Disc läutet neue Ära der High-End-
Rennräder ein



BU.:: STORCK Aernario.3 Signature Disc

Auf die zahlreichen Neuvorstellungen während der Fahrrad- und Mobilitätsmessen Eurobike und IAA Mobility folgt mit dem STORCK Aernario.3 Signature Disc unmittelbar eine weitere Neuheit aus dem Premium-Road-Segment der STORCK Bicycle Produktpalette. Der ultraleichte Alleskönner gliedert sich an die Seite des neuen Aero Racers Aerfast.4 Pro Disc und des aero-optimierten Allrounders Fascenario.4 Pro Disc ein.

Ein neu konstruierter Aernario-Rahmen mit Scheibenbremsen liefert eine sportliche Geometrie. Gleichzeitig wurde die optisch ansprechende Systemintegration mit komplett innen verlegten Zügen auf Basis der Aerfast-Lenkervorbaueinheit weiterentwickelt und in das neue Aernario.3 Design integriert. Wie alle bisherigen Aernario-Modelle zeichnet sich das Aernario.3 Disc zudem durch sein rekordverdächtig geringes Gewicht aus.

Die auf 57 Stück limitierte Signature-Edition mit federleichten 700 Gramm Rahmengewicht ist aus hochwertigstem Military Grade Carbon Fiber gefertigt und mit einer besonders leichten, schwarzen Lasur veredelt. Ebenso wie das 5,9 kg leichte Aernario.2 Signature mit Felgenbremse ist das neue Aernario.3 Signature Disc mit einem Komplettradgewicht von 6,2 kg ein echtes Leichtgewicht.

Charakteristisch für die besondere Signature-Serie ist seit Jahrzehnten die Signatur von STORCK Gründer und Geschäftsführer Markus Storck. Aus seiner engen, persönlichen Bindung zu den Aernario-Modellen macht er kein Geheimnis: „Das ultraleichte Aernario.2 fahre ich von allen aktuellen STORCK Rennrädern am liebsten. Der enormen Herausforderung, bewährte Fahreigenschaften auf ein neues modernes Disc-Modell zu übertragen und Steifigkeit sowie Komfort erneut zu optimieren, haben wir uns gestellt. Das Ergebnis ist ein auf 57 Bikes limitiertes High-End-Traumrad, welches ich mir zu meinem heutigen Geburtstag selbst schenke“, sagt Markus Storck mit einem Zwinkern.

Mit der neuen Shimano Ultegra Di2 und Dura Ace Di2 sowie der SRAM Red AXS werden höchste Ansprüche erfüllt. Der leichte PRC1100 Dicut Mon Chasseral Laufradsatz von DT Swiss komplettiert das Gesamtpaket ab € 8.499,-. Trotz der Namensgebung wird das Aernario.2 vom neuen Aernario.3 nicht abgelöst. Als begehrtes Leichtgewicht bleibt der unzählige Testsieger für Felgenbrems-Liebhaber weiterhin serienmäßig erhalten.

 
Pressekontakt:

Storck Bicycle

Annika Strölin

Marketing Manager

06126 9536 133

a.stroelin@storck-bicycle.de

 

Storck Bicycle GmbH
Rudolfstrasse 1,
65510 Idstein

presse@storck-bicycle.de