Menu Shop Warenkorb

FAQ-Rückgabe/Reklamation/Service

Steht mir ein Rückgaberecht zu?

Du hast das Recht Deinen Vertrag innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Du oder ein von Dir benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Genauere Informationen findest Du hier: https://www.storck-bikes.com/de/widerrufsrecht 
Wie gehe ich bei einer Rücksendung/ Reklamation vor?

Unsere Versandverpackungen sind auch für die Rücksendung geeignet. Bitte nimm vor Deiner Rücksendung Kontakt mit Angabe Deiner Bestellnummer zu unserem Kundenservice shop@storck-bicycle.de auf. Unser Kundenservice wird die Rücksendung der Ware mit Dir abstimmen bzw. die Rückholung veranlassen. Ist etwas an Deinem Produkt beschädigt, dann schicke uns per Mail möglichst viele detailreiche Bilder (Videos) von Deinem Rad und der beschädigten Stelle, in denen das Problem direkt ersichtlich wird, zu. Zudem benötigen wir die Originalrechnung. Siehe Punkt Reklamation, Service.

Alle in Verbindung mit der Rücksendung entstehenden Kosten werden nicht erstattet. Bei der Rücksendung aus Drittstaaten trägst Du die unmittelbaren Kosten und Verzollung der Ware. Siehe auch Widerrufsrecht: https://www.storck-bikes.com/de/widerrufsrecht 

Ich muss mein Rad reklamieren. Es macht z.B. Geräusche, ist Defekt oder bereitet mir anderweitig sorgen - was nun?
  • Erstmal ruhig bleiben. Gemeinsam finden wir eine Lösung. Melde Dich bei uns per Mail service@storck-bicycle.de oder rufe uns an unter 06126/9536 222

  • Bitte schicke uns folgende Informationen:
    • Wann hast Du das Rad gekauft und bist Du Erstbesitzer?
    • Die Rechnung, sowie Fotos des Rads und der Rahmennummer, die unten am Tretlager aufgeführt wird.
    • Möglichst viele detailreiche Bilder (Videos), in denen uns das Problem direkt ersichtlich wird.
    • Eine Beschreibung des Problems, sowie falls möglich den Entstehungsgrund/ -zeitpunkt.
    • Wir sichten Dein Anliegen und geben Dir eine Auskunft was als Nächstes passieren wird. Wenn Dein Rad repariert werden muss, schicke es ein oder bringe es zu einem unserer Stores. Wir werden Dein Rad reparieren, möglicherweise auch in Kooperation mit einem unserer Partner, die sich um spezielle Reparaturen kümmern und Dir je nach Aufwand einen Kostenvoranschlag bereitstellen.
Ich bin gestürzt und bin mir unsicher, ob mein Rad noch in Ordnung ist.

Überprüfe alle Bauteile genau. Bist Du Dir mit etwas unsicher, gehe auf Nummer sicher und melde Dich bei unserem Service. Schildere den Vorfall und schicke sehr detaillierte Bilder. Falls es über diese Ferndiagnose nicht möglich ist, bringe Dein Rad zu uns oder schicke es ein, oder wir lassen es bei Dir abholen. Für mehr Informationen checke den oben genannten Punkt.

Mein Fahrrad ist durch Fremdverschulden nicht mehr fahrbar, was nun?

Wir bieten Dir ein „Crash Replacement“ an, das heißt Du erhältst von uns einen gleichwertigen Storck Aluminium- oder Carbon-Rahmen zu einem Preis von 70 % des empfohlenen Neupreises. Genauere Infos erhältst Du hier:

https://www.storck-bikes.com/de/crash-replacement

Mein Fahrrad benötigt eine Reperatur.

Wohnst Du in der Nähe einer unserer Stores in Idstein, Düsseldorf, München oder Wertheim, dann bringe Dein Rad zu uns. Wohnst Du nicht in der Nähe unserer Stores, bist Du trotzdem nicht alleine. Die meisten freien Werkstätten und Fahrradhändler nehmen unsere Räder an und können alles durchführen. Wir empfehlen Dir einfach bei der Werkstatt Deiner Wahl vorher mal nachzufragen.

Alternativ kannst Du mit unserem Kundeservice auch eine Abholung besprechen.