Menu Shop Warenkorb

Pressemitteilung-2021/09/03

STORCK Bicycle präsentiert weltrekordträchtiges Rennrad und
zündet Feuerwerk an Neuheiten zur Eurobike



BU.:: STORCK Aerfast.4 Pro Disc

Der Innovationsführer der Fahrradindustrie STORCK Bicycle präsentiert auf der internationalen Fachmesse Eurobike in Friedrichshafen das schnellste Rennrad der Welt. Durch die grundlegende Neuentwicklung des Cockpits und der Gabel, kommt der Racer auf sensationelle 199 Watt und knackt somit als erster Hersteller weltweit die magische Schallmauer von 200 Watt nach TOUR-Standard Testverfahren im Windkanal.

STORCK konnte diese historische Bestmarke durch eine konsequente Entwicklung im Windkanal knacken. Die Gabel verfügt über eine schmale Kopfseite, um eine möglichst geringe Angriffsfläche für den Fahrtwind zu bieten. Eine Abrisskante durch Camtail auf der Rückseite der Gabel sorgt für noch bessere Strömungseigenschaften und minimiert Luftverwirbelungen.

Ebenso wie mit der Gabel wird der rekordträchtige Wert von 199 Watt auch durch die in Kooperation mit dem Aero-Experten SwissSide entwickelte Lenker-Vorbau-Einheit erzielt. Deren Auflagefläche ist breiter, die Kante dagegen schmaler. Durch eine konsequente Weiterentwicklung der Rohrkonstruktion des Rahmens liefert das Aero Race Bike eine bessere Aerodynamik bei gesteigerter Materialeffizienz.

Neben der edlen schwarzen Platinum-Modellvariante zeichnet sich die Pro-Linie der STORCK Modelle durch eine besondere Farbgebung aus. Das dynamische Radioactive Green mit weißen Akzenten verleiht dem Aerfast.4 Pro entsprechend zusätzliche Geschwindigkeit.

Mit der Einstiegsgruppe SRAM Rival eTap AXS Quarq 2x12 ist das Bike ab € 5.299,- erhältlich. Die SRAM Red eTap AXS 2x12 sowie die beiden brandneuen, elektronischen 12-fach Shimano Ausstattungen Ultegra Di2 und Dura Ace Di2 ergänzen das Sortiment.

Besucher der Eurobike dürfen sich auf weitere Neuheiten aus dem Road-, MTB- und E-MTB-Segment freuen. STORCK präsentiert den weiterentwickelten Allrounder Fascenario.4 Pro Disc, der wie das Aerfast.4 Pro mit einer neu konstruierten Gabel aerodynamisch optimiert ist. Ein neues Rebel.4 Pro bringt STORCKs Klassikermodell im MTB-Bereich in eine neue Auflage. Zudem sorgt ein neues superstarkes E-MTB, das e:drenalin.2 SRS mit Sachs RS Motor und 110 Nm Drehmoment für Aufsehen.

Alle neuen Modelle sind ab sofort online bestellbar.

 
Pressekontakt:

Storck Bicycle

Annika Strölin

Marketing Manager

06126 9536 133

a.stroelin@storck-bicycle.de

 

Storck Bicycle GmbH
Rudolfstrasse 1,
65510 Idstein

presse@storck-bicycle.de