Menu Shop Warenkorb

Pressemitteilung-2021/12/22

STORCK Race Inspired: Walter Röhrl Initiator und erster Besitzer der ikonischen Sonderedition



BU.:: Dr. Todor Lohwasser (Geschäftsführer STORCK), Walter Röhrl, Markus Storck (Geschäftsführer STORCK)

Eine ganz besondere Neuheit eröffnet sich für die Rennrad-Saison 2022 und macht bereits Lust auf die ersten Touren im Frühjahr. Das STORCK Aerfast.3 Pro Disc ist ab sofort im besonderen Race Inspired Design by Walter Röhrl erhältlich. Das High-End Aero-Race-Bike der Premiumklasse hat in seiner edlen schwarzen Standardlackierung bereits zahlreiche Auszeichnungen in professionellen Vergleichstests erhalten und begeistert jetzt in neuer Erscheinung.

In STORCKs DNA ist Geschwindigkeit schon immer verankert. So stammt der Ursprung der exquisiten Race Inspired-Idee aus Markus Storcks langjähriger Verbindung mit Motorsportlegenden wie Rubens Barrichello, Nico Rosberg oder Scott Redding – um nur ein paar zu nennen. Mit der Marke STORCK teilt jeder der Sportler die Leidenschaft zur Einheit von Ästhetik und Schnelligkeit. Ein Exemplar der Race Inspired Serie ist ein Must-Have für Rad- und Motorsport-Fans und jeden Liebhaber außergewöhnlicher Designs.

Das erste ikonische Design wurde gemeinsam mit Walter Röhrl entwickelt. Er fährt das schnelle Aerfast3 Pro selbst und wollte für sein neues Bike eine Besonderheit kreieren. Ein edles Weiß sollte die Basis sein, lackiert mit den hervorstechenden Farbstreifen als Hommage an die legendären Sportwagen im kultigen Cocktail-Design. Röhrl, dessen zweite große Leidenschaft neben dem Porschefahren sportliche Radtouren (am liebsten durch den bayerischen Wald) sind, schwärmt mit leuchtenden Augen: „Das STORCK-Bike hat mir die Lust am Rennradfahren zurückgegeben. Ich hatte mich in den letzten Jahren eher auf das Mountainbike gesetzt. Jetzt ist es genau andersherum. Ich kann gar nicht beschreiben, wie viel Spaß mir dieses Fahrrad macht.“

Bei STORCK ist die Freude ebenso groß, mit Walter Röhrl den ersten glücklichen Besitzer des neuen Race Inspired Bikes gefunden zu haben. Mit der Übergabe des schnellen Blickfangs an Walter Röhrl wird die Sonderlackierung mit zwei verschiedenen Ausstattungsvarianten ab sofort auch allen interessierten Kunden angeboten.

„Das schicke Design mit den Racing Stripes trägt die pure Geschwindigkeit in sich und weckt mit dem besonderen Farbspiel Assoziationen an vergangene und gegenwärtige, legendäre Rennduelle. Wer sich für dieses Bike entscheidet, wählt einen Extraschub Adrenalin“, sagt der Gründer Markus Storck.




Pressekontakt:

Storck Bicycle

Annika Strölin

Marketing Manager

06126 9536 133

a.stroelin@storck-bicycle.de

 

Storck Bicycle GmbH
Rudolfstrasse 1,
65510 Idstein

presse@storck-bicycle.de